Pflanzenproduktion Agrar GmbH Gersdorf-Oberlichtenau

Hügelland AG Rapsfeld Rapsanbau
  • 2.770 ha Gesamtfläche

  • 2.220 ha Ackerland

  • 550 ha Wiese- und Grasland

  • 1.300 ha Getreide

  • 400 ha Raps

  • 400 ha Mais

  • 100 ha Eiweißpflanzen (z. B. Lupinen)

  • 70 ha Rüben, Kartoffeln und sonstige Kulturen

  • 0,64 ha Beerenobst

  • 2,00 ha Spargel

Hochwertige Nahrungsmittel für den regionalen Kreislauf

Die Pflanzen- und Tierproduktion liegt in den Händen der Agrar GmbH Gersdorf-Oberlichtenau.

Ob Getreide, Mais, Kartoffeln oder Rüben: Bei der Produktion unserer hochwertigen Nahrungs- und Futtermittel setzen wir auf eine sinnvolle und standortgerechte Fruchtfolge, um die bestmögliche Nutzung des Bodens zu ermöglichen.

Wir achten zudem auf eine möglichst konservierende Bodenbearbeitung. Auf ca. 2.700 Hektar Land wachsen Rüben für die Zuckerfabrik, Kartoffeln für die Menschen in der Region, Raps für die nahegelegene Ölmühle und Getreide, wie etwa Hafer und Weizen, für die Mühlen in der Region an.

Daraus wiederum werden Haferflocken oder Mehle hergestellt, die dann wiederum im regionalen Kreislauf bleiben und direkt an die Bäckereien, Pizzerien und Pfefferküchler fließen. Ergänzt wird dieser Anbau durch die Futtergewinnung auf dem Grasland.

Eine Besonderheit ist das von uns erzeugte Beerenobst zum Selbsternten und unser frischer Spargel, den wir als Saisonangebot über unseren Direktvertrieb selbst vermarkten.

Huegelland AG Pflanzenproduktiona

Mehr Bilder finden Sie auf unserer Facebookseite